Print / save as PDF
De Gruyter verlegt seit 270 Jahren erstklassige wissenschaftliche Werke. Der weltoffene internationale Verlag hat seinen Hauptsitz in Berlin und verfügt über weitere Standorte in Boston, Beijing, Basel, Wien, Warschau und München. De Gruyter veröffentlicht jährlich über 1.300 neue Buchtitel und mehr als 900 Zeitschriften in den Bereichen Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Medizin, Mathematik, Technik, Computerwissenschaften, Naturwissenschaften und Recht und hat zudem eine breite Palette an digitalen Medien sowie Open-Access- Publikationen in seinem Angebot.
Berlin oder remote Vollzeit ab sofort

PROJECT MANAGER SUPPLIER LIAISON (M/W/D)

Für unser Team Journal Operations suchen wir einen Projekt Manager zur Steuerung eines Konvertierungsdienstleisters.  Die Stelle ist auf 1 Jahr befristet. Sie berichten an den Journal Operations Director. Die Stelle kann am Standort Berlin oder deutschlandweit remote besetzt werden.

IHRE AUFGABEN

  • Projektleitung zur Konsolidierung unser Konvertierungsdienstleister für Zeitschriften auf einen Dienstleister in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen
  • Dokumentation und Transfer der Herstellungsprozesse der Zeitschriften zum Dienstleister
  • Aufbau eines KPI-basierten Qualitätsmanagement zur Steuerung des Dienstleisters
  • Monitoring der termingerechten Publikation der Zeitschriften im vereinbarten Kostenrahmen
  • Optimierung der Herstellungsprozesse sowie deren Schnittstellen
  • Unterstützung bei der Migration der Zeitschriften in neue Systeme und Workflows
  • Regelmäßiges Reporting an die Project Stakeholder
 

IHR PROFIL

  • Ein abgeschlossenes Studium der Buch- und Medienproduktion/Mediapublishing oder einen vergleichbaren Studienabschluss oder mehrjährige Berufserfahrung in diesen Bereichen
  • Einschlägige Erfahrungen in der Steuerung internationaler Konvertierungsdienstleister
  • Methoden der Geschäftsprozessmodellierung (BPMN) und Tracking-Tools (z.B. JIRA) sind Ihnen vertraut
  • Gute Kenntnisse der Grafik- und Satzprogramme sowie der Datenstrukturierung in XML
  • Souveränes Auftreten in Verbindung mit Teamfähigkeit, einer schnellen Auffassungsgabe, Organisationsgeschick und hoher Eigeninitiative
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche
  • Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten
  • Zeit und Raum für Neugierde, Lernen und Weiterentwicklung
  • Passionierte Kolleginnen und Kollegen in vielfältigen Teams
Bei De Gruyter setzen wir uns für Vielfalt und Chancengleichheit ein. Es ist unser gemeinsames Ziel, eine Unternehmenskultur der Integration und Zugehörigkeit zu schaffen.
Ute Linden | Human Resources
Tel: +49(0)3026005200